Saisonstart

Die Saison hat begonnen! Wir haben wieder Saatgut bei Dreschflegel bestellt. Bei Dreschflegel vermehren Gärtner*innen biologisches Saatgut. Im Garten ist es uns wichtig, auf die Erhaltung der Saatgutdiversität zu achten, denn durch die Diversität sind Ökosysteme resilienter gegen Klimaveränderungen. Wenn das eigene Saatgut aus dem Garten gewonnen wird, sind die Samen besser an die Bedingungen vor Ort angepasst, dadurch sind sie beständiger gegen lokale Umweltveränderungen. Auch die Diversität auf der Anbaufläche ist sehr wichtig, denn Pflanzen können sich gegenseitig unterstützen. Es gibt zum Beispiel Pflanzen, die durch Symbiosen Stickstoff aus der Luft binden und ihn pflanzenverfügbar machen. Das ist eine fantastische Eigenschaft, da Stickstoff oft das limitierende Element für das Pflanzenwachstum ist. Bohnen sind solche Stickstoffbinder und wenn sie beispielsweise mit Mais zusammen angebaut werden, können sie an ihm hochgeklettern und ihn gleichzeitig mit den Nährstoffen versorgen. Als dritte Sorte können Kürbisse im gleichen Beet ausgepflanzt werden. Sie profitieren auch von den Nährstoffen und bedecken den Boden, sodass dieser vor Verdunstung geschützt wird. Wir sind gespannt, wie das Drei Schwestern Beet sich dieses Jahr entfalten wird.

Der Garten im Wintersemester 2020/21

Dieses Semester treffen wir uns immer mittwochs von 14 – 16 Uhr.

Im Winter brauchen die Pflanzen zwar nicht so viel Aufmerksamkeit, aber wir haben uns ein paar Bauprojekte vorgenommen. Außerdem muss der Garten jetzt im Herbst noch auf den Winter und das Frühjar vorbereitet werden.

Kommt gern vorbei, wenn ihr auch bei kälteren Temperaturen gerne Zeit an der frischen Luft verbringt.

Ihr könnt euch sogar über Studium Plus beim Studierendengarten Golm anmelden, wenn ihr euch das Gärtnern anrechnen lassen wollt.

Garten im Soße 2020

Der StuGa ist auch im Sommersemester 2020 aktiv !

Natürlich berücksichtigen wir bei der Gartenarbeit die Abstands- und Hygiene Regeln.

Wer Lust hat mitzumachen kann uns gern eine Email schreiben. Wir werden die Gartenarbeitszeiten in wenigen Tagen hier veröffentlichen.

Euer StuGa

StuGa auf dem Initiativenmarkt 2019

Diese Woche bietet sich eine neue Gelegenheit, den StuGa kennenzulernen. Traditionell findet gemeinsam mit dem Campusfestival der Initiativenmarkt statt, auf dem sich verschiedene Hochschulgruppen und Organisationen vorstellen. Mehr Informationen findet ihr z.B. hier: https://www.uni-potsdam.de/hochschulsport/veranstaltungen/campus-festival.html.

Wann? 23.05.2019, 16:00-20:00
Wo? Campus „Am Neuen Palais“

Wir freuen uns auf euch!

Frühlingsfest im StuGa

Wir laden euch zum Frühlingsfest am 13.5. um 16 Uhr in den Garten ein.

Es erwarten euch: Schönes Wetter, leckeres Gemüse für Salat und Grill, Bienen, eine Gartenführung und entspanntes Beisammensein und Feiern mit uns.

Jeder ist willkommen, bringt gern eure Freunde mit!

Gartenarbeitszeiten SoSe 2019

Die Gartenarbeitszeiten im Sommersemester 2019 sind:

Dienstag 14:15 – 17:45 Uhr
Donnerstag: 16:15 Uhr – 19:45 Uhr

Zu diesen Zeiten sind Mitglieder des Gartens vor Ort und heißen alle neuen Interessierten willkommen!

Kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch 
Campus Golm, Hinter Haus 12

Euer StuGa

Frühlingsanfang 20.03.2019

Heute haben wir den Frühlingsanfang im Garten verbracht und schon einiges geschafft:

  • verschiedenes Gemüse ins Frühbeet gesät
  • unser Gartenhausdach neu eingedeckt
  • die Kräuterschnecke verschönert

Freut euch in den kommenden Wochen auf mehr!
Schreibt uns gern, wenn ihr dabei sein wollt !

Euer StuGa